Mit der TG Neuss jetzt online in Bewegung bleiben

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Allgemein
Mit der TG Neuss jetzt online in Bewegung bleiben

Die Geschäftsstelle der Turngemeinde an der Schorlemerstraße bleibt geöffnet.

NEUSS | (sit) Auch während des von der Bundesregierung beschlossenen Teil-Lockdowns, der den Amateur- und Breitensport allerdings mit voller Wucht getroffen hat, bleibt die Geschäftsstelle der Turngemeinde Neuss an der Schorlemerstraße geöffnet. Geschäftsführer Klaus Ehren bittet jedoch trotzdem darum, „bei Fragen den telefonischen Weg zu bevorzugen oder aber eine E-Mail zu schreiben.“ Die oft gestellte Frage, was bei komplett ruhendem Sportangebot vom 2. bis 30. November mit bereits gezahlten Mitgliedsbeiträgen geschieht, beantwortet er schon jetzt: „Wir werden allen Mitgliedern, die uns die Treue halten und auch in 2021 wieder am aktiven Sport der TG Neuss teilnehmen möchten, die Beiträge von November 2020 gutschreiben und mit den Zahlungen für 2021 verrechnen.“ Seit Montag gibt es indes via Zoom unter dem inoffiziellen Motto „Wir bringen Euch den Sport nach Hause“ einen Online-Kursplan, den auch Nicht-Mitglieder nutzen können. Die Live-Workouts von „Yoga mit Hanna“ über „Rückenfit mit Birgit“ und „Zumba Fitness“ mit Rukiye“ oder „Pilates mit Linsey“ lassen sich fünf Minuten vor dem gewählten Kurs mit einer kostenlosen Zoom-App herunterladen.

Info Alles Weitere unter https://tg-neuss.de/2020/11/02/sport-im-november-via-zoom/