Junior Tigers gelingt der erste Saisonsieg

Junior Tigers gelingt der erste Saisonsieg

29. Oktober 2019 Neuss-Grevenbroicher Zeitung

Neuss. Nachwuchs der TG Neuss schlägt den Neuling BG Bonn 92 mit 57:55.

Im ersten Heimspiel der noch jungen Saison brachten die U18-Basketballerinnen der TG Neuss in der Bundesliga (WNBL) ihren ersten Sieg unter Dach und Fach. Beim 57:55-Erfolg (Halbzeit 25:21) über den Neuling BG Bonn 92 lieferten die Schützlinge von Trainer Dragan Ciric Maßarbeit ab: Vier Minuten vor Schluss lagen die Junior Tigers, die zwischenzeitlich auch schon mal mit 43:33 geführt hatten, noch mit 54:48 vorne, ehe ein von Greta Kröger mit zwei Freiwürfen abgeschlossener 7:0-Lauf den Gästen plötzlich einen 55:54-Vorsprung bescherte. Doch die Gastgeberinnen, bis dahin ergebnistechnisch immer im Vorteil, konterten durch die starke Jana Schnelle (15 Punkte) und brachten den so befreienden Sieg endgültig unter Dach. Das fand der mit der Leistung seiner Mädels natürlich nicht hundertprozentig glückliche Coach  sehr in Ordnung: „Die Mannschaft hat gezeigt, dass sie in einem letztendlich knappen Spiel ihre Chancen wahrnehmen kann. Und daran hatten alle Spielerinnen ihren Anteil.“ Für die Junior Tigers spielten: J. Schnelle (15 Punkte), L. Schnelle (12), Oost (10), Spießbach (8), Sy (5), Eicker, Schott, Berner  (je 2), Vogel (1), Baseler, Kuhlmann, Voß. Viertel: 16:10, 9:11, 22:21, 10:13.