vegetarische Lauch-Quiche mit Zitronensauerrahm

You are currently viewing vegetarische Lauch-Quiche mit Zitronensauerrahm

In Zusammenarbeit mit Holiday Inn Neuss-Düsseldorf werden wir Euch wöchentlich Tipps Rund um eine gesunde und ausgewogene Ernährung geben. Jeden Donnerstag veröffentlichen wir auf unserer Internet-, Facebook- und Instagram-Seite ein neues Rezept zum nachkochen! Die Zutaten und das Rezept findet ihr HIER auch zum herunterladen!

Zutaten für eine Quiche:

300g Buchweizenmehl

200g Margarine

3 Eier

eine große Stange Lauch

eine Zwiebel

120ml Milch

eine Zitrone

250g Sauerrahm

Muskatnuss, Salz, Pfeffer

Olivenöl

Zubereitung:
Zubereitungszeit: ca. 45 Minuten

Das Buchweizenmehl, ein Ei, die Margarine und eine Prise Salz in einer Schüssel zu Teig kneten. Die Arbeitsplatte mit etwas Buchweizenmehl bestäuben und mit einer ebenfalls mit Buchweizenmehl bestäubten Backrolle den Teig ca. 0,5 cm dick ausrollen. Eine Kuchenform (ungefähr 25 cm Durchmesser) mit Backpapier auslegen und den Teig hineinlegen, wobei dieser am Rand etwa 2,5 cm hoch stehen bleibt.
Den Lauch einmal längs halbieren und anschließend quer in 0,3cm dünne Scheiben schneiden. Anschließend den Lauch mit kaltem Wasser waschen und gut abtropfen lassen. Die Zwiebel schälen, in feine Würfel schneiden und in einer Pfanne mit ein wenig Olivenöl glasig anschwitzen. Den geschnittenen Lauch zu den Zwiebeln geben und ebenfalls anschwitzen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den angeschwitzten Lauch kurz etwas auskühlen lassen und auf den Teig gleichmäßig verteilen.
Die kalte Milch mit zwei Eier, etwas Salz, Pfeffer und Muskat gut vermengen und über den Lauch gießen. Den Kuchen im vorgeheizten Backofen bei Umluft auf 160 Grad für etwa 25 Minuten backen, bis die Eimasse vollständig gestockt ist und eine gold-gelbe Farbe bekommen hat. Ist der Kuchen fertig, diesen vor dem schneiden noch einmal für 5-10 Minuten stehen lassen, damit sich die Eimasse auf dem Kuchen noch einmal setzen kann. Den Sauerrahm mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken und zur Lauch Quiche servieren. Eine Quiche lässt sich wunderbar mit vielen Gemüsesorten kombinieren und ist ein echter Klassiker der vegetarischen Küche, wobei hierbei auf die Verwendung von Weizenmehl und Sahne verzichtet wurde.

Guten Appetit wünscht die TG Neuss und Holiday Inn Neuss-Düsseldorf!