Kichererbsen Fusilli mit Basilikum Pesto

You are currently viewing Kichererbsen Fusilli mit Basilikum Pesto

In Zusammenarbeit mit Holiday Inn Neuss-Düsseldorf werden wir Euch wöchentlich Tipps Rund um eine gesunde und ausgewogene Ernährung geben. Jeden Donnerstag veröffentlichen wir auf unserer Internet-, Facebook- und Instagram-Seite ein neues Rezept zum nachkochen! Die Zutaten und das Rezept findet ihr HIER auch zum herunterladen!

Zutaten für eine Portion:
230g Kichererbsen Fusilli
50g Basilikum
60g Parmesan
40g Pinienkerne
eine Knoblauchzehe
100 ml Olivenöl
Salz und Pfeffer

Zubereitung:
Zubereitungszeit: ca. 10 Minuten

Knoblauchzehe schälen und in Scheiben schneiden. Basilikumblätter von den Zweigen zupfen. Parmesan auf einer Reibe reiben. Pinienkerne ohne Öl in einer Pfanne rösten. Die geschnittene Knoblauchzehe mit 30g geriebenem Parmesan, 30g gerösteten Pinienkernen, Basilikumblätter und 100ml Olivenöl in einer Schüssel mit einem Zauberstab (Mixer) zu einem fein stückigem Pesto mixen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Kichererbsen Fusilli in einem Topf mit kochendem gesalzenem Wasser für etwa 5 Minuten al Dente kochen und anschließend durch ein Sieb abgießen. Das Pesto in einer Pfanne leicht erwärmen, die noch heißen Fusilli hinzugeben und noch einmal durchschwenken. Das nun fertige Gericht nur noch anrichten und mit dem restlichen geriebenen Parmesan und den gerösteten Pinienkernen garnieren.

Dieses Gericht eignet sich nicht nur hervorragend für die Sportaktive Ernährung, auch die Herstellungszeit dieses vollwertigen Gerichtes kann sich sportlich sehen lassen.

Guten Appetit wünscht die TG Neuss und Holiday Inn Neuss-Düsseldorf!