Johanna Huemer und unser Seniorensport

Johanna Huemer und unser Seniorensport

Im Pflegeheim Herz-Jesu konnte jetzt Johanna Huemer die Vollendung des 100. Lebensjahres feiern. Als Johanna Siggelkow wurde sie im November 1920 an der Oberstraße geboren. 1947 – ihr erster Verlobter war im Krieg gefallen – heiratete sie den Österreicher Peter Huemer, mit dem sie mehrere Jahre in Linz lebte. Auf Drängen ihrer Mutter kehrte Jenny, wie Johanna Huemer von Freunden wie Verwandten nur genannt wurde, nach Neuss zurück. 1985 starb ihr Mann, seitdem lebte sie alleine in ihrer Wohnung an der Florastraße. Fit hielt sich die Jubilarin beim Seniorensport der TG Neuss und konnte bis zur Vollendung ihres 97 Lebensjahres selbständig bleiben. Erst ein Sturz zwang sie, sich in die Obhut des Pflegeheims zu begeben.   -nau

Zum Zeitungsartikel