Leichter Kalbstafelspitz-Gemüse Eintopf

You are currently viewing Leichter Kalbstafelspitz-Gemüse Eintopf

In Zusammenarbeit mit Holiday Inn Neuss-Düsseldorf werden wir Euch wöchentlich Tipps Rund um eine gesunde und ausgewogene Ernährung geben. Jeden Donnerstag veröffentlichen wir auf unserer Internet-, Facebook- und Instagram-Seite ein neues Rezept zum nachkochen! Die Zutaten und das Rezept findet ihr HIER auch zum herunterladen!

Folgende Zutaten werden benötigt:

300g Kalbstafelspitz
2 Zwiebeln
vier Lorbeerblätter
ein kleiner Kohlrabi
1/4 Zucchini
eine Kartoffel
eine Stange Staudensellerie
eine Möhre
etwas Lauch
ein Kopf Pack Choi
Frühlingslauch
Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Zwiebel schälen und grob klein schneiden. Tafelspitz und Zwiebeln in einem Topf geben und gut mit kaltem Wasser bedecken. Lorbeerblätter, Salz, Pfeffer hinzufügen und für ca. 1,5 Stunden leicht köcheln lassen. Den durch das Fleisch kochen entstehende Schaum mit einer Schaumkelle von der Oberfläche abschöpfen. Rutscht der Tafelspitz von einer hineingestochenen Fleischgabel, ist dieser fertig gegart. Den Tafelspitz aus der nun entstandenen Fleischbrühe nehmen. Die Fleischbrühe durch ein feines Sieb passieren und wieder in einen Topf füllen. Kohlrabi, Kartoffel, Möhre schälen, in Würfel schneiden und in der Fleischbrühe garen. Längs halbierten Lauch, Staudensellerie und Pack Choi unter fließendem Wasser säubern, klein schneiden und kurz bevor das bereits garende Gemüse fertig ist, ebenfalls mit in die Brühe geben. Den gegarten Kalbstafelspitz in kleine Würfel oder Scheiben schneiden, zu dem nun fertigen Eintopf geben und noch einmal mit erhitzen. Mit fein geschnittenen Frühlingslauchringen vollenden.

Guten Appetit wünscht die TG Neuss und Holiday Inn Neuss-Düsseldorf!