Medaillons vom Rind

Medaillons vom Rind

In Zusammenarbeit mit Holiday Inn Neuss-Düsseldorf werden wir Euch wöchentlich Tipps Rund um eine gesunde und ausgewogene Ernährung geben. Jeden Donnerstag veröffentlichen wir auf unserer Internet-, Facebook- und Instagram-Seite ein neues Rezept zum nachkochen! Die Zutaten und das Rezept findet ihr HIER auch zum herunterladen!

Folgende Zutaten werden benötigt:

2 Rindermedaillons
-> (180-200g Rücken oder Filet)

eine Schalotte

3 Champignons

8 eingelegte Silberzwiebeln

3 Cornichons

40g eingelegte Rote Beete

60g Basmatireis

1EL Tomatenmark

100ml Rotwein

30g Sauerrahm

Zitronensaft

Salz, Pfeffer

Öl zumBraten 

Zubereitung:

Den Reis in einem Topf mit kochendem Wasser und etwas Salz garen. Den gegarten Reis durch ein Sieb abschütten. Schalotte schälen und in kleine Würfel schneiden. Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Cornichons ebenfalls in feine Scheiben schneiden. Rote Beete in ca. 1cm große Würfel schneiden. Schalotten Würfel und Champignons in einer Pfanne mit etwas Öl anschwitzen, anschließend mit etwas Cornichon-Sud und dem Rotwein ablöschen. Das Ganze etwas köcheln lassen. Silberzwiebeln, Rote Beete Würfel, Cornichon Würfel hinzufügen und noch etwas weiter köcheln lassen. Das Tomatenmark beigeben und zu einer schönen Soßen-Konsistenz reduzieren.  Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Sauerrahm mit etwas Zitronensaft, Salz und Pfeffer würzen. Rindermedaillons in einer Pfanne oder auf einem Grill auf die gewünschte Garstufe braten / grillen.

Das „Stroganoff“ angelehnte Gericht auf den Teller bringen und wieder einmal mehr leicht genießen.

Guten Appetit wünscht die TG Neuss und Holiday Inn Neuss-Düsseldorf!